Fahrradwallfahrt nach Maria Taferl – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i0.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2022/05/20220522_161255-001.jpg?resize=850%2C301&ssl=1

Fahrradwallfahrt nach Maria Taferl

Etwa monatlich steht im Kalender der Seminaristen im Auhof ein sogenanntes „geschlossenes Wochenende“. Es dient vor allem der geistlichen Erneuerung, damit der Blick auf das Wesentliche gerichtet bleibt. Gemeinsames Gebet, Zeiten der Stille und geistliche Impulse sollen dazu helfen. Den Abschluss eines solchen Wochenendes bildet ein Ausflug zu zweit oder als gesamte Gemeinschaft. Anlässlich des Marienmonats machten die Scholastiker mit P. Daniel als Hausoberen dieses Mal eine Radwallfahrt zum nahen Marienwallfahrtsort Maria Taferl. Bei strahlendem Sonnenschein war die gut 20 km lange Strecke kein Problem. Besonders die Anliegen der Ordensgemeinschaft brachten die Studenten zur Muttergottes.