Petrus-Canisius – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i0.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2022/09/Kropfreiter.jpg?resize=850%2C300&ssl=1

Autor: Petrus-Canisius

Ein Interview von Gudrun Sailer / Nur-Sultan Papst Franziskus hat kürzlich Kasachstan besucht. Die dortige Kirche befindet sich gerade in einem wichtigen Entwicklungsstadium, so P. Leopold, der seit 15 Jahren im Norden Kasachstans wirkt. Der Kontakt zur eigentlichen Bevölkerung Kasachstans, die traditionell muslimisch ist, wird derzeit größer, offener und intensiver. Pater Leopold Kropfreiter ist Mitglied unserer Ordensgemeinschaft und war bei den Vorbereitung für den jüngsten Papstbesuchs in Nu [...]

Predigt von Exzellenz Erzbischof Georg Gänswein anlässlich der Priester- und Diakonenweihen (September 2022, St. Florian / Österreich) Hochwürdigster Pater General, hochwürdige Mitbrüder im priesterlichen und diakonalen Dienst, liebe Eltern, Geschwister und Verwandte, liebe Weihekandidaten, liebe Schwestern und Brüder im Herrn! Solange der Mensch Geschichte hat, hat er Münzen hergestellt. Eine Münze ist ein Stück Metall, das geprägt ist und in der Regel das Bild eines Kaisers oder Königs oder wi [...]

Die ersten Heiligen Messen von P. Lukas Bohn, P. Matthias Roider und P. Peter Salzer Die erste Heilige Messe eines Neupriesters ist etwas Besonderes. Unsere drei frischgeweihten Patres feierten ihre Primizmessen unter großer Anteilnahme von Freunden und Verwandten in der Blindenmarkter Pfarrkirche St. Anna. Primiz von P. Lukas Bohn P. Lukas Bohn eröffnete das Primizwochenende. Obwohl Samstagvormittag, war die Pfarrkirche bis auf den letzten Platz besetzt. Als Messtexte hatte sich der Primiziant [...]

Am Freitag, 16. September, spendete Erzbischof Georg Gänswein in der Stiftsbasilika St. Florian (Oberösterreich) drei Mitbrüdern die Priesterweihe und drei Mitbrüdern die Diakonatsweihe (siehe Artikel). Auch wenn Fotos nur einen oberflächlichen Eindruck der Schönheit der Weiheliturgie vermitteln können, so spiegeln sie trotzdem zumindest ein wenig den Glanz der ehrwürdigen Zeremonien wider.

Priester- und Diakonatsweihen in St. Florian Die Stiftskirche St. Florian in Oberösterreich ist ein Juwel unter den Barockkirchen. Jedes Detail weist auf die Ehre Gottes hin und lädt zum Gebet ein. Am 16. September bot diese sakrale Schönheit den würdevollen Rahmen für die erhabene Liturgie der Weihe, in der drei unserer Mitbrüder von Erzbischof Georg Gänswein zu Priestern geweiht wurden: Wir freuen uns über unsere Neupriester Pater Lukas Bohn SJM, Pater Matthias Roider SJM und Pater Peter Salze [...]

Liebe Verwandte, Freunde, Bekannte, liebe Heimatpfarreien!Mit großer Freude und Dankbarkeit dürfen wir Euch mitteilen, dass am Freitag, den 16. September 2022, unsere Mitbrüder Diakon Lukas Bohn, Diakon Matthias Roider und Diakon Peter Salzer zum Priester geweiht werden. In der gleichen Feier empfangen Frater Josef Brand, Frater Jason Rushton und FraterChristoph Schöller das Sakrament der Diakonatsweihe. Herzliche Einladung zu diesem gnadenreichen Fest und zu den anschließenden Primizen! Gleichz [...]

Als Prälat Lorenz Gawol ein paar Jahre nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion, 1996, die Schule „St. Lorenz“ im Norden Kasachstans zusammen mit der Pfarrei in Tonkoshurovka gründete, da war es menschlich gesehen viel Idealismus, geistlich betrachtet eine Mischung aus großem Gottvertrauen und Pioniergeist, die den Ruhestandspriester aus Berlin motivierten. Die „Russlanddeutschen“ in jenen Gebieten nur ein paar Hundert Kilometer südlich von Sibirien lagen ihm am Herzen, sodass er vom Ruhestand in [...]

Für die Jugendlichen der Pfarrei in Toulon gab es auch heuer wieder die Möglichkeit, in einem Kloster für ein Wochenende kurze Exerzitien zu machen. Die Mädchen wurden von Schwestern in der benachbarten Stadt Draguignan empfangen und die Jungen im Männerkloster Le Barroux. Die Schwestern stellten das Wochenende unter das Thema "Maria in der Geschichte Frankreichs". Die Jungen nahmen am Tagesablauf der Benediktiner teil (das Chorgebet, die feierliche Liturgie, und das vorzügliche Essen). Die beid [...]

Die diesjährige Bundeswallfahrt der Katholischen Pfadfinderschaft Europas (KPE) führte zum Schönenberg bei Ellwangen. Rund 1.000 Kinder, Jungendliche und Eltern pilgerten am Sonntag zu Fuß zum nur 7,5cm "großen" Gnadenbild Unserer Lieben Frau vom Schönenberg. Am Vortag gab es ein altersgestuftes Pfadfinderprogramm, am Abend eine eindrucksvolle Lichterprozession, bei der besonders für den Frieden in der Ukraine gebetet wurde. Etliche Patres unserer Gemeinschaft haben bei der seelsorglichen Beglei [...]

Etwa monatlich steht im Kalender der Seminaristen im Auhof ein sogenanntes „geschlossenes Wochenende“. Es dient vor allem der geistlichen Erneuerung, damit der Blick auf das Wesentliche gerichtet bleibt. Gemeinsames Gebet, Zeiten der Stille und geistliche Impulse sollen dazu helfen. Den Abschluss eines solchen Wochenendes bildet ein Ausflug zu zweit oder als gesamte Gemeinschaft. Anlässlich des Marienmonats machten die Scholastiker mit P. Daniel als Hausoberen dieses Mal eine Radwallfahrt zum na [...]