Petrus-Canisius – SJM – Servi Jesu et Mariae

Autor: Petrus-Canisius

Update Reflexionsprozess Seit Juni 2023 begleitet Prälat Mag. Raimund Schreier OPraem als Apostolischer Assistent unsere Gemeinschaft in ihrem Reflexionsprozess zur eigenen Gründungsgeschichte, dem Wirken von Pater Andreas Hönisch und die gewachsenen Leitungsstrukturen. Im November 2023 hat er in Haus Assen die Gemeinschaft besucht, die dort zur halbjährlichen Studientagung zusammengekommen war, viele Gespräch geführt und eine erste Einschätzung an die Gemeinschaft gegeben. In den vergangenen Mo [...]

Stellungnahme Von einer betroffenen Person wurden verschiedene Missbrauchserfahrungen bekannt gemacht, die sich unter anderem auf einen Priester der SJM und dessen Tätigkeit Ende der 1990er Jahre beziehen. Als Gemeinschaft werden wir alles tun, um von unabhängiger Seite eine volle Aufklärung und Aufarbeitung der Vorfälle zu unterstützen und setzen uns dafür ein, dass der Betroffene Gerechtigkeit erfährt. Wir bezeugen ihm unseren Respekt für seinen Mut und persönlichen Einsatz, mit seiner Aussage [...]

SJM-Studientagung, Begegnung mit unserem Apostolischen Assistenten, Besuch von Weihbischof Zekorn Vom 13. bis 15. November 2023 fand in Haus Assen unsere halbjährliche SJM-Studientagung statt, die der Fortbildung und dem gegenseitigen Austausch dient. Das Hauptthema war diesmal unser Reflexionsprozess auf die SJM-Gründungszeit und unsere gewachsenen Leitungsstrukturen. Aus diesem Grund war Abt Raimund Schreier OPraem zu Gast, der unseren Reflexionsprozess begleitet und jetzt zum ersten Mal unser [...]

Heimatprimiz in Sydney Schon seit dem unerwarteten Ordenseintritt des ersten australischen SJMl-ers, wurde oft die Frage gestellt: "Wie wird wohl, wenn es endlich mal so weit ist, seine Heimatprimiz aussehen?" Am 28. Oktober diesen Jahres wurde diese Frage endgültig beantwortet mit einer feierlichen Messe am Fest der heiligen Apostel Simon und Judas Thaddeus im Mariendom zu Sydney.  Durch eine großzügige Spende war es für fünf Mitbrüder möglich, die SJM bei der Primiz zu vertreten. Außerdem nahm [...]

Bei der diesjährigen "Austria.On.Mission-Award"-Show von Missio Österreich wurde P. Leopold Kropfreiter SJM in der Kategorie "Missionary from Austria" für seine missionarische Arbeit in Kasachstan geehrt. "Der Missionar, der in die Kälte ging", war der Kurzfilm über sein Wirken im Osten getitelt. Vor 15 Jahren hat der gebürtige Waldviertler seine Heimat Österreich verlassen, um in Kasachstan als Missionar zu wirken, wo er heute als Direktor des Päpstlichen Missionswerks Kasachstans und als Verwa [...]

Familiensonntag im Auhof Mit viel Freude und großer Begeisterung trafen sich am vergangenen Sonntag, 15. Oktober 2023, wieder zahlreiche Familien im Schloss Auhof zum Familiensonntag. Wie immer gab es ein buntes Programm mit Liturgie, Beichtgelegenheit, Vorträgen für die Erwachsenen sowie Spiel, Spaß und Abenteuer für die Kinder und Jugendlichen. Eins der Highlights dieses Mal: eine Hüpfburg, die eigens für die Kinder aufgestellt wurde. Geistliche Sprünge Die Hüpfburg wurde extra für den Familie [...]

Seit einigen Jahren wird unsere Sonntagsmesse von zahlreichen Familien besucht, die den katholischen Glauben ganz bewusst leben wollen und sich für Eltern und Kinder eine regelmäßige Katechese wünschen. Bisher war es kaum möglich, diesem Anliegen zu entsprechen. Doch am vergangenen Sonntag konnten wir endlich den ersten Familientag im Kloster Maleizen veranstalten. Nach der Heiligen Messe war ein Spiel-und-Spaß-Postenlauf bei phantastischem Wetter angesagt und nach dem Mittagessen eine Katechese [...]

Rückblick auf ein segensreiches Wochenende Die Feier der allerersten heiligen Messe eines Neupriesters ist etwas Besonderes für ihns selber, aber auch für seine Verwandten und Freunde. Nach den Priesterweihen am Freitagnachmittag (siehe hier) durften wir mit großer Freude an diesem Wochenende zusammen mit vielen Gläubigen die Primizen unserer neugeweihten Mitbrüder in der Kirche in St. Georgen am Ybbsfelde begehen. "Ich bin so gern SJMler...!" P. Jason Rushton machte am Samstagvormittag den Anfa [...]

Das Geschenk von drei Neupriestern Wenn die Glocken zum Gottesdienst läuten, bleiben die Kirchenbänke heute leider oft leer. Ganz anders war es am Freitagnachmittag in der Basilika Maria Taferl: Um 15.00 Uhr war das Gotteshaus trotz ungewohnter Zeit bis auf den letzten Platz gefüllt. Buchstäblich aus der ganzen Welt - bis von Australien - waren die Gläubigen gekommen, um der Weihe unserer drei Neupriester beizuwohnen. Exzellenz Dr. Alois Schwarz, Diözesanbischof von St. Pölten, spendete das Sakr [...]