Exerzitienhaus

Exerzitienhaus

Exerzitienhaus

Neben den regelmäßigen Angeboten für offizielle Exerzitienkurse an verschiedenen Orten im deutschsprachigen Raum, können auch Einzelexerzitien unter der Leitung eines SJM-Priesters vereinbart werden. In diesen Fällen finden die geistlichen Übungen meistens im Schloss Auhof statt. Der Gast wohnt für diese Zeit in einem besonderen Trakt des Hauses oder in der Gästewohnung, kann an den gemeinsamen Gebetszeiten (hl. Messe, Rosenkranz, Anbetung usw.) teilnehmen und gleichzeitig zurückgezogen sich auf die Exerzitien konzentrieren. Auf diese Weise ist das Schloss Auhof zugleich Exerzitienhaus (Exerzitienapostolat).