Informationen zur Diakonatsweihe am 30. Oktober – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i2.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2021/09/Weiheeinladung2021-Diakonatsweihe-1-001.jpg?resize=850%2C305&ssl=1

Informationen zur Diakonatsweihe am 30. Oktober

Liebe Freunde

am Samstag, 30. Oktober, dürfen wir in St. Georgen am Ybbsfelde (Niederösterreich) die Diakonatsweihe von drei Mitbrüdern feiern. Wir freuen uns, dass Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz das Sakrament spenden wird.

Damit wir den gesamten Tag (Weiheliturgie, Festessen, Dankandacht) ohne größere Einschränkungen feiern können, ist es notwendig, dass alle Angemeldeten mit einem gültigen „3G-Nachweis“ (getestet oder geimpft oder genesen) an den Feierlichkeiten teilnehmen.
Diese Regelung ermöglicht uns gemäß den Vorgaben der österreichischen Bischofskonferenz, den Festtag ohne Masken, Mindestabstände oder weitere Maßnahmen begehen zu können. Als Test gilt in Österreich ein Nachweis für ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis.

Orte und Zeiten sind wie an der Einladung angegeben:

9.15 Uhr             Rosenkranz mit Beichtgelegenheit (Am Kirchenberg 1, 3304 St. Georgen am Ybbsfelde, Österreich)

10.00 Uhr          Weiheliturgie in der Pfarrkirche St. Georgen am Ybbsfelde

13.00 Uhr           Mittagessen, Kaffee und Kuchen im Kloster Auhof (Auhofstr. 22, 3372 Blindenmarkt)

15.30 Uhr          Dankandacht im Auhof

Bei weiteren Fragen, Um- oder Abmeldungen, bitten wir um kurze Meldung bei folgender Mailadresse: weihe@sjm-online.org

Die drei Weihekandidaten befinden sich bereits auf ihren Exerzitien zur Vorbereitung und freuen sich über das unterstützende Gebet!

In der Vorfreude auf das gemeinsame Fest

Eure Patres und Fratres der SJM