Priesterweihe in Altötting – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i1.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2021/05/DSC_9176-1gross.jpg?resize=850%2C299&ssl=1

Priesterweihe in Altötting

Am Freitag, 7. Mai 2021, findet um 17.00 Uhr in der Basilika St. Anna in Altötting die Priesterweihe von Diakon Stephan Waxenberger statt. S.E. Erzbischof Gänswein aus Rom wird die Weihe spenden. In freudiger Erwartung bereiten wir uns auf diesen wichtigen Augenblick vor und möchten alle einladen, den Weihekandidaten im Gebet zu begleiten. Eine Teilnahme an der Liturgie in Altötting ist leider nur nach Anmeldung möglich. Alle Plätze sind bereits ausgebucht.

  • Einlass in die Basilika in Altötting ist ab 16.00 Uhr, ab diesem Zeitpunkt besteht Beichtgelegenheit.
  • Ab 16.15 Uhr wird der Rosenkranz gebetet.
  • Beginn der Weiheliturgie ist gegen 17 Uhr.
  • Im Anschluss an die Weiheliturgie kann es leider kein gemeinsames Festessen und keine Möglichkeit zum Einzelprimizsegen geben. Das bedeutet, dass mit Ende der Weiheliturgie die offizielle Veranstaltung zu Ende ist.

Für die gemeldeten Gäste gilt:

  • Wer Krankheitssymptome zeigt oder sich in Quarantäne befindet, kann auch mit Anmeldung nicht an den Feierlichkeiten teilnehmen.
  • Während der Liturgie ist das Tragen einer FFP2-Maske vorgeschrieben.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist unbedingt einzuhalten.
  • Menschenansammlungen vor und nach der Liturgie sind zu vermeiden.

Wir freuen uns, dass wir als Gemeinschaft bald einen Neupriester in unseren Reihen willkommenheißen dürfen.