Gelehrsame Wochen für unsere Studenten – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i0.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2020/11/DSC_7305-001.jpg?resize=850%2C301&ssl=1

Gelehrsame Wochen für unsere Studenten

Da unser Studienbetrieb intern in unserer Hausgemeinschaft abläuft, können wir in diesem Rahmen auch in Zeiten von Corona-Einschränkungen die Vorlesungen regulär fortführen. Im November standen verschiedene Blockvorlesungen für unsere Seminaristen auf dem Programm. Für eine Vorlesung über die neutestamentliche Zeitgeschichte und das kulturelle Umfeld der Evangelien durften wir zunächst Prof. Dr. Marius Reiser in unserem Studienhaus St. Petrus Canisius begrüßen. Mit Leidenschaft brachte er unseren Studenten sowohl die hellenistische Epoche, als auch das Judentum zur Zeit Jesu näher. Selbst Hausbewohner, die ihre Studienzeit schon vor Jahrzehnten absolviert hatten – allen voran unser P. Spiritual -, ließen sich die spannenden Ausführungen des Bibelkenners nicht entgehen. In der darauffolgenden Woche stand Naturphilosophie auf dem Stundenplan. Prof. em. Dr. Berthold Wald, Schüler und Verwalter des Nachlasses von Josef Pieper, ging den Ursachen des Werdens, Bleibens und Vergehens der irdischen Dinge auf den Grund. Dabei sensibilisierte er die Studenten auch für den Wandel, der sich seit dem Ausgang des Mittelalters in diesem Bereich des Denkens vollzogen hat. Wir danken den Dozenten ganz herzlich für ihren engagierten Einsatz!