Gebetsanliegen: Generalkapitel der SJM – SJM – Servi Jesu et Mariae
https://i2.wp.com/www.sjm-online.org/wp-content/uploads/2020/10/100_6066.jpg?resize=850%2C301&ssl=1

Gebetsanliegen: Generalkapitel der SJM

Am Montag, 12. Oktober 2020, beginnt das 5. Generalkapitel der SJM. In der Regel tritt dieses Gremium nur alle sechs Jahre zusammen und bildet in einer Ordensgemeinschaft die höchste Autorität. Unter anderem ist es Aufgabe des Generalkapitels, für die nächsten sechs Jahre einen Generaloberen zu wählen. Außerdem werden aktuelle Themen und Fragen besprochen, die die Gemeinschaft als Ganze betreffen. Insofern markiert ein Generalkapitel immer einen wichtigen Einschnitt im Leben einer Ordensgemeinschaft. Wir bitten alle Gläubigen, die sich mit unserer Kongregation geistlich verbunden fühlen, eindringlich um Begleitung unseres Generalkapitels mit ihrem Gebet und Opfer. Möge der Heilige Geist die Kapitelteilnehmer in allen Entscheidungen führen und erleuchten.

Das Generalkapitel wird bis zum Samstag, 17. Oktober, im Auhof in Blindenmarkt tagen. In dieser Zeit gilt für alle Teilnehmer eine strenge Klausur. Die Kontaktmöglichkeit zum Auhof bei Anfragen von externer Seite sind für diese Zeit weitgehend eingeschränkt. Wir bitten um Ihr Verständnis.