Der Pokal der Deutschen Botschaft – SJM – Servi Jesu et Mariae

Der Pokal der Deutschen Botschaft

Bereits zum dritten Mal in Folge hat am 14. Mai die Fußballmannschaft unserer Schule in Korneevka den “Pokal der Deutschen Botschaft in Kasachstan” gewonnen. Alle zwei Jahre findet ein solches Fußballturnier zwischen den DSD-Schulen (Schulen, an denen ein deutsches Sprachdiplom erworben werden kann) statt . In diesem Jahr war der Austragungsort für Nordkasachstan die Stadt Kokschetau, welche 130 km südlich von Korneevka liegt. Vier Schulen nahmen an diesem Wettkampf teil. Unsere Mannschaft trat in roten Trikots an und brachte einen eigenen Fanklub mit, bestehend aus Lehrern und Mitschülern, welche unsere Fußballer während der Spiele begeistert und lautstark anfeuerten. So angespornt, durften unsere Jungs am Ende des Turniers nach einer großartigen Leistung den Siegerpokal aus der Hand des deutschen Botschafters entgegennehmen, der persönlich anwesenden war.