Beginn des Noviziats – SJM – Servi Jesu et Mariae

Beginn des Noviziats

Mit dem Fest Mariä Lichtmess beginnt im Auhof ein neuer Noviziatskurs. In unserem Orden ist damit die Einkleidung des bisherigen Kandidaten verbunden: Am Vorabend wird der Talar von unserem Novizenmeister P. Pfaffenhuber in einer kleinen Zeremonie gesegnet, am nächsten Tag erscheint der neue Novize dann bereits im “geistlichen Gewand”.
Das einjährige Noviziat ist eine wichtige Zeit der Prüfung der Berufung für die SJM und endet mit den zeitlichen Gelübden und der ordentlichen Aufnahme in die Gemeinschaft.